NETZWERKPARTNER

Emden ist erste Reformationsstadt Europas

Ostfriesisches Landesmuseum Emden
Brückstraße 1 | 26725 Emden
Tel.: +49 (0)4921 - 87 20 58

Öffnungszeiten:
Di - So: 10:00-17:00 Uhr
Mo geschlossen sowie an Karfreitag, 24.12., 25.12. + 31.12. + 1.1.
Ostermontag, Pfingstmontag und am 26.12. geöffnet

UNSERE NÄCHSTEN VERANSTALTUNGEN

jeden Freitag, 16:00 - 17:30 Uhr
KIDS IN!
MITMACH-AKTIONEN FÜR KINDER AB 6 JAHREN

Januar - März 2023
MELANIE SCHULTE
Begleitprogramm

12. Februar
Öffentliche Führung
MELANIE SCHULTE - Schiff, Unglück, Mythos

Öffentliche Führung

MELANIE SCHULTE - Schiff, Unglück, Mythos

12. Februar

Vorgestellt wird die aktuelle Sonderausstellung MELANIE SCHULTE. In der etwa einstündigen Führung steht die Geschichte des Frachtschiffes im Mittelpunkt wobei auch die Geschichten rundherum bis hin zu einem gewissen Mythos, der sich um das verschollene Schiff und seine Mannschaft rankt, wichtige Rollen spielen.

Spannende Informationen zum damaligen Bau von Schiffen tragen Uwe Waalkes, Harmannus van Hove, Ludwig Fokken und Bernd Buß bei. Als Mitglieder der Geschichtswerkstatt Emder Werften der IGM-Senioren haben sie besondere Kenntnisse zu Fertigungstechniken wie dem Warmnieten.

Die Teilnahmegebühr beträgt 2 € zuzüglich des Eintrittspreises.

Die öffentliche Führung durch die neue Sonderausstellung MELANIE SCHULTE ist Teil zahlreicher weiterer Begleitverantstaltungen.